purpur. handmade design - Accessoires.Möbel.Wohnideen


"purpur. handmade design" steht für besondere Accessoires aus Stoff und feinen Materialien. 

Echte Design-Unikate und Kleinserien, angefertigt und gestaltet in reiner Handarbeit. Ergänzt wird die Accessoire-Kollektion für Damen, die vorrangig aus Tüchern, Schals und anderen textilen Accessoires besteht, mit einer Linie von Möbelstücken und Home-Accessoires für zauberhafte Wohnwelten.

www.purpur-handmade-design.de
de.dawanda.com/shop/purpurhandmadedesign
www.facebook.com/PurpurHandmadeDesign

Bitte stelle Dich kurz vor
Mein Name ist Eva Hain, ich bin 28 Jahre jung und ich arbeite als freiberufliche Designerin.

Wie bist Du zu Deinem Label gekommen? Hast Du schon immer kreativ gearbeitet?B
Als ausgebildete Modedesignerin habe ich vor eineinhalb Jahren, nach mehreren Stationen in der Design- und Kostümbranche, mein eigenes Label ins Leben gerufen. Da textile Accessoires schon immer meine große Leidenschaft waren, war der Schritt zu meinem eigenen Accessoire-Label nicht mehr weit. Mit "purpur" habe ich eine Plattform geschaffen, um immer wieder neue Produkte zu entwickeln, meine Fülle an kreativen Gedanken in die Tat umzusetzen und Einzigartiges entstehen zu lassen. Es ist einfach traumhaft als sein eigener Chef kreativ arbeiten zu können.


Was inspiriert Dich? Hast Du Vorbilder?
Inspirationen sind allgegenwärtig. Sei es das tolle Muster auf dem neuen Lieblingsshirt, die Inneneinrichtung eines schick eingerichteten Clubs oder schlicht und einfach ein bunter Strauß Sommerblumen. An außergewöhnlichen Mustern und harmonischen Farbzusammenstellungen kann ich mich einfach nicht satt sehen. Ein lieb gewonnenes Ritual ist da der regelmäßige Gang in die Farbabteilung im  Baumarkt um zu schauen, für welche neuen Töne heute mein Herz schlägt und was sich daraus wieder Hübsches zaubern lässt.



Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?
Mein Stil ist ein bunter Mix aus allem was mir gerade gefällt. Mein Label umfasst mehrere Linien– angefangen von textilen Accessoires über Dekoartikel und Home-Accessoires bis hin zu kleinen Möbelstücken, die ich liebevoll aufarbeite und in neuem Glanz erstrahlen lasse. Dadurch habe ich viel Abwechslung in meinen Arbeitsschritten und kann mich voll und ganz in den verschiedensten Bereichen austoben. Meine Entwürfe sind größtenteils auffallend und bunt  - immer wieder entstehen außergewöhnliche Dinge in meinem Atelier oder der Werkstatt.


Was sind Deine liebsten Adressen im Web?
Ich liebe es im Internet herumzustöbern und nach neuen Dingen Ausschau zu halten. Man findet so unglaublich kreative Dinge und es ist einfach fantastisch um auf neue Ideen für die nächsten Entwürfe zu kommen. Ich liebe es, einen Blick in fremde Zimmer zu werfen – so wie man das wunderbar auf der Seite „So Leb Ich“ machen kann. Einfach herrlich inspirierend!
Praktische Tipps in Sachen Mode bietet „Modeopfer110“. Die erste Hilfe bei akuter Modelust  Eine wirklich gelungene Seite rund ums Thema Fashion mit vielen Informationen zu Labels, Styling oder auch Jobs im Bereich Fashion.
Natürlich stöbere ich auch super gerne bei DaWanda, denn dort habe ich ja schließlich auch meinen eigenen Shop. Es gibt immer wieder Neues zu entdecken und die Fülle an Inspiration ist schier grenzenlos.