Smiley & the Pony - Kunst und Design


Smiley & the Pony ist Kunst und Design von Briana Bolger-Schuth. 

Pixel & Papier, Farbe & Gewebe, Tierbabies & Einhörner, Spaß & Liebe.

http://www.facebook.com/smileyandthepony
www.smileyandthepony.com

Bitte stelle Dich kurz vor
Hi! Ich bin Briana Bolger-Schuth, die Macherin hinter Smiley & the Pony. Ich komme auch Chicago, wo ich meine Tage in einer Werbeagentur verbracht habe, und meine Nächte in meinem Atelier. Ich zog nach Kiev, und schließlich Frankfurt, wo ich mich endlich niedergelassen habe mit meinem Mann und meiner Muse Chauncey, unserem Hund.



Wie bist Du zu Deinem Label gekommen? Hast Du schon immer kreativ gearbeitet?
Solange ich mich erinnern kann, habe ich für andere Leute Karten gemacht, Bilder gemalt, und so Sachen. Meine Eltern förderten meine Liebe zum Schaffen neuer Dinge, und schickten mich auf die Kunsthochschule. Ich arbeitete bald als Grafikdesignerin, und betrieb nebenbei mehrere Jahre lang ein Siebdruck-Studio mit Galerie in Chicago. Letztes Jahr entschied ich mich dafür, wieder mehr Kunst zu machen. Darum arbeite ich jetzt als freie Grafikerin, und wieder mehr als Künstlerin.



Was inspiriert Dich? Hast Du Vorbilder?
Alte Postkarten und abgelegte Fotografien und Bücher, Fundstücke, alte illustrationen, neue Kunsttechniken, handgemachte Mash-ups mit neuer Technologie regen mich an. Zauberwesen, Träume, Landpartien, Lo-Fi Indie Rock und Märchengeschichten laden mich wieder auf. Shepard Fairey und Aesthetic Apparatus auch.


Wie würdest Du Deinen Stil beschreiben?
Ich würde sagen, mein Stil ist bunt und lustig, manchmal sogar wahnsinnig komisch. 




Was sind Deine liebsten Adressen im Web?
Viel Inspiration ziehe ich aus Grafikdesign-Blogs wie http://99u.com oder http://dribbble.com, außerdem aus den üblichen Verdächtigen wie pinterest und etsy. Ich habe das große Glück, dass viele meiner Freunde auch Künstler sind, daher sehe ich auch viele tolle Arbeiten auf Facebook und Twitter. Außerdem sind große Netzwerke wie http://reddit.commit ihren riesigen Illustrations-, Design- und Handarbeits-Communities ziemlich großartig, um einen guten Überblick über aktuelle Kunstarbeiten zu bekommen—solange man sich von den Unmengen an Katzen-GIFs fern halten kann.